Operationswunde - Heilungsverlauf mit                                       Lasertherapie

  • 4 jähriger Mischlingsrüde
  • im September 2014 Schienbeinbruch-OP mit Platteneinsatz
  • Plattenentfernung am 17.12.2015
  • aus Klinik mit genähter Wunde am Schienbein und Verband entlassen

18.12.2015 - 1 Tag nach OP und Entfernung des Verbandes

24.12.2015 - 7 Tage nach OP und täglicher Lasertherapie

26.12.2015 - 9 Tage nach OP und täglicher Lasertherapie

30.12.2015 - 13 Tage nach OP und täglicher Lasertherapie

     - Die Fäden wurden gezogen

                       - An einigen Stellen sind beginnende Entzündungen erkennbar. Dadurch wird

        deutlich, dass die Fäden ca. 1-2 Tage eher hätten gezogen werden können

31.12.2015 - 14 Tage nach OP

     - 1 Tag nach Fäden ziehen und täglicher Laserbehandlung

04.01.2016 - 18 Tage nach OP

       - 5 Tage nach Fäden ziehen und täglicher Laserbehandlung

08.01.2016 - 22 Tage nach OP

      - 9 Tage nach Fäden ziehen

      - ab dem 04.01.2016 Lasertherapie alle 2 Tage

24.01.2016 - 38 Tage nach OP

      - 25 Tage nach Fäden ziehen

      - ab dem 08.01.2016 Lasertherapie alle 4-5 Tage

 

Im Anschluss an die Lasertherapie der OP-Wunde wurde die Lasertherapie am Schienbein fortgesetzt um das Knochenwachstum und den Heilungsprozess der Muskeln und Sehnen zu fördern.
Eine Narbenmassage musste in diesem Fall nicht erfolgen, denn das Gewebe war aufgrund der Lasertherapie schön weich und beweglich.